"Es ist ein Irrtum zu glauben, dass Irrsinniges verschwindet,

wenn ich mich diesem zuwende.(Silvia Stiessel)

 

Was ist für dich irrsinnig? Für mich ist es zum Beispiel Irr-Sinn, sich

für andere aufzuopfern, sich zu stressen, zu überfordern, sich um das

"Recht haben" zu streiten, sich schuldig zu fühlen...

 

Das alles ist für mich Irrsinn, weil es dazu führt, dass ich mehr und mehr

unzufrieden werde und damit zu einem "unsicheren Ort" für andere.


D. h. andere "laufen Gefahr", dass ich in der einen oder anderen Weise

"überreagiere". Doch das ist ein anderes Thema, über welches ich das

nächste Mal schreiben möchte.

 

Ich denke jeder hat seine eigene Definition davon, was irrsinnig ist.

Besonders die Medien berichten in verschiedener Weise täglich von

Situationen, von welchen der eine mehr, der andere weniger sagen wird:

"Was für ein Irrsinn!" (Oder vielleicht benutzt du auch für Irrsinn einen

anderen Begriff?)

 

Worauf ich heute hinaus will ist, dass du dir Gedanken darüber

machst, wozu du diesen "Irrsinn" benutzt. Was machst du damit,

wenn du so etwas ließt, siehst oder davon hörst?

 

Eine Möglichkeit wie ich damit umgehen kann ist folgende:

 

Ich rege mich (maßlos) darüber auf, bringe meine Empörung

darüber möglicher Weise tagelang zum Ausdruck, diskutiere und

zeige an wie sehr ich damit nicht einverstanden und im Widerstand

bin. Ich finde passende Schimpfwörter um den "Irrsinnigen"

wenigstens zu beleidigen, wenn es keine andere angemessene

Strafe für ihn gibt. Vielleicht fange ich sogar an, nach ähnlichen

Situationen zu recherchieren. " Du da war doch schon mal das

und das... wie war das doch gleich?"

Wenn ich mich so verhalte, wende ich mich dem Irrsinn zu,

lasse mich von diesem beeindrucken und von den eigentlichen

Themen, die es in meinem Leben anzugehen gilt sowie

von meinen Werten und Zielen ablenken.  

Ich investiere sehr viel meiner Lebensenergie in diesen Irrsinn.

Das ändert sich auch dann nicht, wenn ich glaube, dass sich diese

Energie gegen den Irrsinn richtet. Dort, worein ich meine Lebensenergie

investiere, worauf ich meinen Fokus setze, dass nähre ich.

Das gegnerische an dieser Energie sorgt dafür, dass das,

wogegen sich meine Lebensenergie wendet "größer" wird. Hier

investiere ich also darein, dass der Irrsinn noch Irrsinniger wird.

Meine Lebensenergie gegen etwas einzusetzen strengt mich an

und macht mich müde. Das heißt, hier in unserem Beispiel, der

Irrsinn wird immer kraftvoller und ich werde immer schwächer. 

Dadurch begebe ich mich selbst mehr und mehr in die Gefahr,

selbst irrsinniges - und damit das zu tun - was ich eigentlich

bekämpfe. Vielleicht hast du dich schon selber dabei ertappt, 

dass du selbst was getan hast, wogegen du dich eingesetzt hattest?

 

Verhalte ich mich so, verliere ich viel Zeit, habe das Gefühl,

dass mir die Zeit nur so davon rinnt und ich nicht das erreiche,

was ich wollte. Das ist auch nicht möglich, weil ich meine Lebensenergie

anderweitig verwendet habe.

 

Mit Powerful Mind: Deinem Kommunikationstraining für mehr Erfolg

und Lebensfreude erinnere ich dich daran, was du statt dessen tun

kannst, welche Wahlmöglichkeit du hast, wie du diese Zeit

"einsparen" und diese stattdessen in deinen Erfolg, in deine Lebensfreude

investieren kannst.

zum Programm:
https://www.psychologieverbindet.de/index.php?seite=5

zu den Angeboten:
https://www.psychologieverbindet.de/index.php?seite=7

Nützliche Tipps für Deinen Erfolg

18.08.2019
Übung: Ich bin Liebe und nur das will ich erfahren
Tagestipp vom 18.08.2019 mit ausführlichem Begleittext
08.07.2019
Sag JA, zu allem, was du bist!
Tagestipp Sommer 2019
24.05.2019
Scheinwelten
07.04.2019
Friday for future - Bildung 6.0
17.06.2018
Die "Krux" mit den Gefühlen
Ein Beitrag in der Zeitschrift "Einfach JA" zum Thema "Gefühle fühlen"
21.04.2018
Dein Tagestipp für mehr Erfolg und Lebensfreude April 2018
03.04.2018
Dein Tagestipp für mehr Erfolg und Lebensfreude März 2018
28.02.2018
Dein Tagestipp für mehr Erfolg und Lebensfreude Februar 2018
20.02.2018
Überforderung
11.02.2018
Manifestieren
eine kleine Anleitung
31.01.2018
Dein Tagestipp für mehr Erfolg und Lebensfreude Januar 2018
01.01.2018
Zu früheren Erfolgstipps

Die nächsten Termine

09.11.-10.11.2019
Ernte, danke, segne und öffne Dich für die nächste Erfolgsebene!
Supervision für dein erfolgreiches Leben Psychology of Vison® - 2-Tages-Seminar (offen)
13.02.2019-25.01.2020
powerful mind Tagestipp 2019
für mehr Erfolg und Lebensfreude
09.09.2019
Inspirationsgruppe für erfolgreiche Beziehungen
Dein kostenfreies Kommunikations- und Beziehungstraining
17.09.2019
Visionsgruppe 2019 für erfolgreiche Beziehungen
4. Erfolgsprinzip: Das Prinzip wahrer Führungskraft anstatt Machtkämpfe und Konkurrenz
18.09.2019
Onlinewebinar
Das Prinzip des Vertrauens anstatt zu kontrollieren.
26.09.2019
Gemeinsam neue Wege gehen
offene Coachinggruppe mit Astrid Dehnel
08.11.2019
Machtkämpfe oder Selbstliebe - wer willst Du sein?
Supervision für dein erfolgreiches Leben 4. Abendseminar (offen)