27.03.2018 Leugnung (erfolgabwehrender Gedanke)

Unsere heutige Tageskarte ist die Falle der "Leugnung". Auch hier ist wieder eine Fortsetzung von gestern erkennbar. Denn dort, wo ich meine Gaben nicht gebe, wird Leugnung offensichtlich. 

Leugnung meint, dass ich leugne oder verleugne, was ich bin.

Dass, was ich bin ist LIEBE. Die LIEBE, die hier gemeint ist, ist die universelle göttliche Schöpferkraft, aus der alles LEBEN entsteht. Diese LIEBE ist eine Energie, die alles zusammen hält, die durch alles hindurchfließt und beeinflusst. Alles ist durch diese LIEBE (durch diese Energie) erschaffen. Diese Energie ist radikal, denn diese macht vor nichts und niemanden halt. Alles LEBEN und Sein entsteht aus dieser. Diese Energie ist weder gut noch schlecht. Diese Energie ist LIEBE. Diese ist die Quelle, ist der Ursprung, aus dem auch ich hervorgegangen bin.

Dazu möchte ich euch folgende Sichtweise anbieten:
Diese LIEBE ist GOTT. Es ist also ein Irrtum zu glauben, dass GOTT eine Person ist. GOTT ist eine Energie, eine Schöpferkraft. Diese Kraft erschafft alles. Alles, was diese Kraft erschafft ist so wie diese Kraft selbst: uneingeschränkt, ewig, grenzenlos: LIEBE. Das ist mit der Aussage gemeint, dass GOTT den Menschen nach seinem Bilde schuf.

GOTT ist keine Person sondern Energie. Diese Energie nimmt jedwede Form an. Diese ist in Allem, was mich umgibt. Deshalb ist GOTT, in allem, was ich sehe.


Dass auch ich aus dieser Quelle komme meint, dass ich göttlich bin, dass ich ein KIND GOTTES bin. Alles, was IST, ist EIN KIND GOTTES. Alles stammt aus der gleichen Quelle. Jedes Lebewesen, ob Mensch, ob Tier, ob Pflanze ist "mein Bruder", weil alles aus einer Quelle stammt. Diese Quelle ist "Vater" und "Mutter" gleichermaßen. Diese Quelle liebt alles, was durch diese erschaffen wird gleichermaßen.  

Das, was ich bin ist also ein "geliebtes Kind GOTTES". All mein Tun, all mein Verhalten, all meine Einstellungen, wie ich mein Leben lebe ist eine Antwort auf diese Tatsache, die unveränderlich ist. Bin ich dazu in der Verleugnung bin ich im Widerstand zur LIEBE. Bin ich im Widerstand zur LIEBE, kann diese nicht uneingeschränkt durch mich fließen. 

Gestern haben wir erfahren, dass dadurch LIEBE nicht mehr in der reinsten Form erschaffen kann. Es entstehen unreine Formen von LIEBE, Fehlwahrnehmungen/Fehlschöpfungen. 

Hier wird deutlich, dass nicht GOTT für diese unreinen Ausdrucksformen, zu denen auch Kriege und Krankheiten zählen verantwortlich ist.

Diese Fehlschöpfungen sind Illusionen, weil diese nicht aus der reinen LIEBE hervorgegangen sind, noch nicht reine LIEBE sind. Alles, was noch nicht reine LIEBE ist, ist dahingehend veränderbar. Das, was veränderbar ist, ist Illusion, denn nur Illusionen lassen sich verändern. WAHRHEIT ist nicht veränderbar. WAHRHEIT ist ewig, ist unumstößlich.

Reine LIEBE heilt Illusionen doch nimmt reine LIEBE keine Illusionen wahr. Deshalb kann auch GOTT (was auch immer du dir darunter vorstellst) keine Illusionen wahr nehmen bzw. bewirken, dass diese sich auflösen. Illusionen also Fehlschöpfungen können nur von dem wahrgenommen werden, der diese inszeniert, konstruiert hat. Das bin ich, sind wir selbst. Fehlschöpfungen entstehen durch die Nutzung des Verstandes, durch das EGO-Denken.

Da nur derjenige Fehlschöpfungen wahrnehmen kann, der diese konstruiert hat, kann auch nur derjenige diese korrigieren. Dies geschieht umso schneller, um so leichter, je mehr ich aus meinen Widerständen (Urteilen) rausgehe und mich von der LIEBE führen lasse - mich GOTT zuwende.

Eine weitere Stufe der Leugnung ist, dass ich glaube, dass ich mit all der Unliebe hier auf dieser Welt nichts zu tun habe und auch nichts wirklich tun kann, um dies zu verändern.

Dass, was mir persönlich und der Welt Erlösung bringt ist meine Umkehr, meine Umkehr im Geist: mich anstatt als ein körperliches Wesen mich als ein spirituelles, geistiges Wesen zu erkennen, dass reine LIEBE ist.

Ich bin ein Teil dieser LIEBE und immer angebunden an diese. Leugnung bewirkt, dass ich diese Anbindung nicht fühlen kann.

 

powerful mind: Dein Tagestipp für mehr Erfolg und Lebensfreude  anmelden

 

Nützliche Tipps für Deinen Erfolg

14.03.2020
Trost und Heilung für Corona
Was nährt den Coronavirus und was heilt ihn? Ließ dazu diesen Blogartikel.
18.08.2019
Übung: Ich bin Liebe und nur das will ich erfahren
Tagestipp vom 18.08.2019 mit ausführlichem Begleittext
08.07.2019
Sag JA, zu allem, was du bist!
Tagestipp Sommer 2019
24.05.2019
Scheinwelten
07.04.2019
Friday for future - Bildung 6.0
17.06.2018
Die "Krux" mit den Gefühlen
Ein Beitrag in der Zeitschrift "Einfach JA" zum Thema "Gefühle fühlen"
21.04.2018
Dein Tagestipp für mehr Erfolg und Lebensfreude April 2018
03.04.2018
Dein Tagestipp für mehr Erfolg und Lebensfreude März 2018
28.02.2018
Dein Tagestipp für mehr Erfolg und Lebensfreude Februar 2018
20.02.2018
Überforderung
11.02.2018
Manifestieren
eine kleine Anleitung
31.01.2018
Dein Tagestipp für mehr Erfolg und Lebensfreude Januar 2018
01.01.2018
Zu früheren Erfolgstipps

Die nächsten Termine

25.01.2020-09.02.2021
powerful mind Tagestipp und Onlinewebinare 2020
für mehr Erfolg und Lebensfreude in unseren Beziehungen
22.06.2020
Life-Online-Gruppenwebinar
4. Erfolgsprinzip: Das Prinzip der Freiheit, anstatt mit Urteilen Recht haben zu wollen
25.06.2020
Gemeinsam neue Wege gehen - online
offene Coachinggruppe mit Astrid Dehnel
31.08.2020
Inspirationsgruppe für erfolgreiche Beziehungen - online
04.09.2020-06.09.2020
Fühle und vertraue auf die Liebe in dir.
Supervision für dein erfolgreiches Leben Psychology of Vison® - 2-Tages-Seminar (offen)